Solarfolie von Poosana

Heute kam endlich die ersehnte Solarfolie an, nach langem hin und her habe ich mich doch für die 500er Variante entschieden.  (da gibt es so einen Typ auf Youtube der das ganze Zeug schon mal getestet hat)  😉

Anfangs war ich etwas erschrocken wie dick und steif die Folie war.

Danke des Gutschein von Thomas hab ich auch noch einen paar Euro gespart.

Ich werde demnächst weiter ausführlicher berichten wenn ich sie weiter getestet habe.

Recommended3 LikesVeröffentlicht in Poolabdeckung, Poolheizung

Teile diese Heldentat

WhatsApp
Email
Facebook
LinkedIn

Kommentare

  1. Hi,
    das Video über die Solarplane kenne ich 😛
    Mich würde eine Heldentat über deine Poolumrandung interessieren. Dein Pool sieht auf der „Wiesen-Seite“ aus wie meiner und ich muss endlich einen schönen Abschluss finden. Du hast einfach die Terrasse über den Rand gelegt – das hätte ich wohl auch machen sollen. In einer Heldentat könnte ich mir mit deinen Bildern und Text dazu sicher mehr drunter vorstellen 🙂
    Gruß
    Thomas

To-by

1# Die Ersten Schritte

Moin, ich möchte euch gerne mein Pool Projekt aus 2020 vorstellen. Nach und nach kommen die weiteren Bauabschnitt bis zum heutigen Tag. Geplant war ein

Lesen »
To-by

2# die Bodenplatte

Nachdem ich gute 50m3  Erde ausgebaggert  und abgefahren habe. Und denn Untergrund soweit vorbereitet habe konnte es auch schon losgehen mit dem Beton. Schnell waren

Lesen »