Technikraum Version 2.0: Materialentscheidung

Oh Du heiliger Poolgott. Wenn es dich gibt, dann schenk mir Eingebung. 
Stelle endlich von Flexschlauch auf 50mm PVC-U um . Inklusive pH+Chlor Injektor und UV Killerlampe. 
Aber so einfach ist das gar nicht. Ich tue mich schrecklich schwer beim Entscheiden. 
Wieviele Bögen brauche ich, wie viele Winkel… Wieviel Meter Rohr. 

Die Planung auf dem „Papier“ geht schleppend, da ich einen recht kleinen Poolraum habe und mir durch einen „Fehler“ nicht meine Poolzukunft kaputtplanen möchte. Theoretisch (so mein Monk in mir) muss ich alles Millimetergenau planen, weil sonst irgendwas nicht passt. Und damit stehe ich mir selbst im Weg, weil man von Detail ins Detail vom Detail kommt. 

Um es mit den Worten der Poolhauptnutzer zu sagen (Ich bin ja nur „Bademeister“) : 
– Mach doch einfach. Vorher ging’s doch auch 

Hachja. Hier mal meine Material Monk Liste Version 1. Eruieren, welcher Anbieter günstig ist und auch liefern kann: Die Mengen stimmen halt noch nicht. 

Recommend0 LikesVeröffentlicht in Bau und Planung, Technik

Teile diese Heldentat

WhatsApp
Email
Facebook
LinkedIn

Kommentare

  1. HI,
    deine Heldentat beginnt also mit dem Umbau. Das wird bestimmt kein einfacher sein und ich freue mich, dass du das hier schon in dem offenen Stadium zeigst.
    Solche Planungsthemen sind fies und umso schöner wird es sein, wenn du eine Lösung hier präsentieren kannst. Dann kannst du stolz auf dich sein und ein neuer Poolheld wird davon für seine Heldenreise wertvolles mitnehmen können.
    Gruß
    Thomas

    1. Hi Thomas,

      oder darf ich sagen, mein tatsächlich erster Youtube-PoolHeld, den ich abonniert habe ? 🙂
      Im ernst. Habe sehr viel Content aus deinen Videos gezogen und durch dich ne menge Euros investiert. Du bist also im Prinzip “mitschuld” an meinem Poolleid. Hm. Freud

      In der Tat beginne ich mit dem Technikraum.
      Allerdings hatte ich tatsächlich geplant, noch etwas zum WEKA Holz Aufstellpool zu schreiben. Und was für ein Spaß das gemacht hat ihn aufzubauen 🙂 Da gibt’s den ein- oder anderen Fallstrick, den ich vielleicht verhindern kann.

      Insofern. Tolle Plattform. Gute Entscheidung.
      Und danke Postpooltum für die guten Tipps auf Youtube.

      Viele Grüße

      Michael

Dirk Nennen

Poolheizung die Zweite

Hallo Poolverrückte. Wie auch schon in unserer Heldentat zur Poolabdeckung angekündigt, kommt hier noch eine kleine Story zu unserer Pool-Solar-Heizung. Da wir für den Bau

Lesen »
Keine weitere Heldentaten vorhanden