Poolbau 2021

Bevor ich Euch mein Projekt vorstelle, möchte ich mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Tobias, komme aus dem Bergischen Land in NRW und erstmal ein Hallo an Alle !!

Im Jahr 2019 haben wir uns für die Anschaffung eines Aufstellpools entschieden. Der Pool hat ein Fassungsvermögen von 32000 L. Da uns ein „hinstellen“ optisch nicht gefiel wurde der Pool umbaut von paar Meter Holz, Winkeln, etlichen Schrauben, Schalungsbretter und Aussenblechen !!

In diesem Jahr planen wir eine Solarheizung (Solarabsorber). Bin gespannt ob und wie das bei uns funktioniert.

Entschuldigt bitte,das bei den unteren Bildern und Final zum Abschluss leider kein Text dabei steht. Konnte nach dem Speichern und dem Einfügen der Bilder keinen Text mehr eingeben. Der PC und Ich sind nicht immer auf einer Wellenlänge !! 😉

Bilder des Solaraufbau´s folgen….

Lg

Es begann im Herbst ´19 mit Ausschachtarbeiten. Schliesslich muss man das Bergische „holländisch“ kriegen. 🙂

Positionen wurden markiert und los ging´s…

Das Fundament des Gartenhauses wurde genutzt und erweitert, welches natürlich noch weichen musste…

Ein Platz zum sonnen durfte nicht fehlen. Auch hier gab es Höhenunterschiede.

Endlich der Aufbau im Frühjahr 2021. Nach 3 Tagen Befüllen, mit eigenem Brunnenwasser, war die Füllung beendet.

….nach vielen vielen Stunden und erheblichem Sonnenbrand war „unsere Heldentat“ vollbracht !!

Recommended3 LikesVeröffentlicht in Allgemein

Teile diese Heldentat

WhatsApp
Email
Facebook
LinkedIn

Kommentare

Dirk Nennen

Poolheizung die Zweite

Hallo Poolverrückte. Wie auch schon in unserer Heldentat zur Poolabdeckung angekündigt, kommt hier noch eine kleine Story zu unserer Pool-Solar-Heizung. Da wir für den Bau

Lesen »
Dirk Nennen

Unsere Selfmade-Luxus-Poolabeckung

Hallo an alle Pool-Fans. Nachdem wir unseren im letzten Jahr (2023) gebauten Pool mit einer Behelfsabdeckung leider schlecht über den Winter gebracht haben (Ich war

Lesen »
Keine weitere Heldentaten vorhanden