Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Abstand zum Nachbarn?

    Posted by Bro on 4. März 2024 um 20:10

    muss ich bei einem versenkten Pool einen Abstand zum Nachbarn einhalten? Schließlich wird hier mit Beton und Fundament gearbeitet. Ich meine irgendwo mal was etwas von 3 Meter gelesen zu haben? Standort: Hamburg

    Bro hat geantwortet 1 month, 1 week aktiv. 5 Poolhelden · 9 Antworten
  • 9 Antworten
  • Thomas

    Administrator
    4. März 2024 um 21:36

    Ich weiß bisher das Frank (https://poolheld.de/pool-projekt-2022-23/) mit dem Thema am meisten hier geschrieben hat.

    Ich denke, das müsstest du tatsächlich bei dem nächsten Bauamt anfragen.

    Pool Projekt 2022/24

  • Marcus

    Mitglied
    7. März 2024 um 8:23

    Hallo ZUsammen,

    bzgl. Grenzabstände und Errichtung von Ingenieurbauwerken (Darunter fällt je nach Landesbauaordnung schon bereits eine Stahlbeton Bodenplatte) ist dieses bei Bauamt anzuzeigen bzw. sich eine Genehmigung einzuholen. Gleichwohl ist es wichtig, deinen Pool innerhalb der Bebauungsgrenze zu errichten, daraus ergibt sich meist automatisch der Grenzabstand zum Nachbarn von 3,00m. Dies ist aber von Bundesland zu Bundesland immer anders. Halte dich an die Landesbauordnung und du bist save. So habe ich es auch gemacht. Denn es geht auch um die “Erreichbarkeit” von Fremden: Hast du dein Grundstück eingezäunt? Denn es darf nicht Kinder dazu verleiten, Hindernissfrei zum Becken zu gelangen. Und bei mir war nach Prüfung der Sachlage keine Baugenehmigung o.ä. von nöten.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Lass dir auf jeden Fall Zeit beim Planen, denn ein Freund hatte letztes Jahr schwer ärger bekommen, sowohl vom Nachbarn als auch von der Kommune – er musste alles wieder abreissen!!!

    Gruß, Marcus

    • Thomas

      Administrator
      7. März 2024 um 8:50

      Hey Marcus,

      danke für deine super Antwort auf die Frage!

      Das mit deinem Freund ist ja übel! Ist der Pool denn jetzt komplett Geschichte oder baut er ihn neu woanders auf?

      … so komisch sich das jetzt anfühlt, aber wenn er hier darüber berichten würde, wäre das super. Also “Super” natürlich nicht. Es wäre aber eine hilfreiche Heldenreise, weil es schon heftig ist. Du könntest ihn ja mal fragen.

      Gruß
      Thomas

    • Bro

      Mitglied
      7. März 2024 um 17:00

      Hallo Marcus 👋 Vielen Dank für die schnelle Antwort! Wie ich es befürchtet habe, benötigen wir also für “den kleinen Pool” eine Genehmigung… wenn die woanders gebraucht wird, dann in Hamburg mit Sicherheit! Gut, dass ich die 310 cm zum Nachbarn eingeplant habe. Da sehe ich jetzt wieder Bürokratischen Aufwand auf mich zukommen und werde mich kümmern. Höchst wahrscheinlich aber erst während oder nach dem Fundament und einfach starten – Mein Grundstück ist zumindest komplett eingezäunt und der Pool uneinsehbar von der Straße aus 👍

  • Rafael

    Mitglied
    15. März 2024 um 20:34

    3 m Abstand musst du einhalten

    • Bro

      Mitglied
      18. März 2024 um 19:33

      Ahoi RAFA

      Du bestätigst die 3 Meter, dann seid Ihr schon 2 und dann wird es so sein.

      Ich werde meine Planung jetzt auf den Abstand einrichten

      Vielen Dank🤝

  • Marcus

    Mitglied
    25. April 2024 um 14:47

    Hallo Rafa,

    du musst schon meinen gesamten Beitrag lesen und ihn beachten. Sonst mach ich mir doch nicht die Mühe und erkläre es bis ins Detail!!! Nicht drauf losbauen.. ich hatte wieder den Fall aus eine ganzen Neubausiedlung, die ihre Pools ALLE wieder zukippen mussten.

  • Deleted User

    Deleted User
    22. Mai 2024 um 13:57

    Denkt bei versenkten Pools an den Bauteppich und versiegelte Fläche! Auch Schiebedächer können eine Genehmigung gebrauchen. Wer sicher gehen will * Bauvoranfrage!

  • Bro

    Mitglied
    12. Juni 2024 um 8:11

    …alles nicht so toll – aber DANKE für die Infos!!!

    PROJEKT ist jetzt erst einmal gestoppt

    Bevor ich alles einbaue und es nachher wieder zuschütten darf.

    Erst mal zum Bauamt. Wer weiß, was dabei heraus kommt…?

    🤨

Login für Antwort