Corona Pool 2020/21

Wenn man eh zu Hause bleiben muss..

In 2020 sagt meine Tochter mehrmals zu mir wie viel Spaß die Nachbarskinder in unsere Nähe hatten in ihren Pools. Das könnte man hören… ‚Die haben Spaß‘ waren mehrmals erwähnt. Ich dachte, ich baue ein Pool, aber in diesen Sommer wird das nicht, alles ausverkauft.

Plan A ….. Ich fange in Herbst 2020 an. Ich wollte ein kleines Tauchbecken bauen, 2x 2 mtr 80 tief, ich recherchiere im Internet und bin fündig geworden, das kann ich in meine jetzige Terrasse einfach einbauen. Ich erzähle meine Frau von meinen tollen Plänen und die wider Erwarten sagt ‚ich will aber schwimmen!‘

Plan B

Bekannte haben mir gesagt die kennen jemand der weit weg wohnt, aber mehrere Pools schon gebaut hat. Einer Rundreise von 300 km, ob er das macht? Doch er kam vorbei und meint, wir könnten einen Pool bauen, so wie ich mir das jetzt vorgestellt haben. Styropor war günstig und möglich für Anfänger wie ich. Also Ebay durchsuchen und los.

Eine Firma in Ostdeutschland habe ich gefunden und für 2000 € bin ich dabei. Eine Anleitung in Deutsch, aber dann wüsste ich was auf mich zukommt….. Ich war damals 60 also letzte Mal für so schwere Arbeit hab ich gedacht, bin aber gesund (bis auf die Knie) also ist das die letzte Großbaustelle.


So sah das vorher aus als Terrasse.


Erstmal mit Spaten alleine aber es muss was größeres her..



Gesagt getan bei herrliche Sonnenschein 20Grad , bei Regen war das Ergebnis anders ausgegangen. 



Dann 20 cm Sand/ Kies mit Rüttler und dann Stahlmatten.

Dann nur auf den hier warten…..





Dann können wir los liegen mit dem Styropor, aber erstmal 300 Löcher Bohren 30 cm tief mit 2 Hilti Bohrer und Stahlstrebe einsetzen und einzementieren. Darüber kommt die erste Schicht Styropor Steine.  Mit Beton füllen und  dann das zweite und dritte Schicht.









Da wir im Winter den Pool bauten, gab es immer wieder Baustopp.


Jetzt kommt das Sicherheitssystem Edelstahlzaun und verputzt wird es auch noch!




Langsam nimmt es Form an.



Jetzt der technische Teil! Zum Glück hatte ich ein Schuppen in der Nähe vom Pool gebaut, da passt alles rein. Mit Hilfe von einem guten Nachbarn!

Erste Test zu sehen das alles klappt.



Solar Heizung darf nicht fehlen!


Der Erde ist jetzt weg und der Rasen kann kommen, aber erstmals kommt Maulwurfgitter drauf.





Rasen fertig, zurück zum Pool.



Styrodur 2cm auf den Boden dann rundherum Fließ. Ein Tag bevor die Folie rein kommt und es darf nicht nass werden!

Auf diesen Tag haben wir gewartet, eigentlich waren wir im März fertig aber der erste Sommer Tag 2021 (genau DER Sommer) war am May 31.



Die letzten Feinarbeiten bei 14 Grad Wassertemperatur und dann auf warmes Wasser warten!








Mit Pool Techniker!



Gehwegplatten auf Kiesbett und zusätzlich 1 kW Wärmepumpe.

Das Projekt hat mit allem inklusive 1500€ Roboter , Wärmepumpe 1500€, Solarmatten, Solardecke, Winterdecke, UV Anlage, PH wert System, Schwallbrause, und Leihgeräte 17000 gekostet. Ohne Schnickschnack hätte ich es für 9000 € geschafft, aber dann hat man viel Selbstarbeit vor sich und einen kalten Pool.

6x 3 mtr. 150 cm Tief 27000 Ltr. Tatsächlich ca. 25000 Ltr. da es nie bis oben voll ist.

Hilfe! Siehe unten.


Ich suche immer noch einer besseren Lösung zum Rand, Plastik habe ich jetzt als Notlösung. Weiß jemand wo ich eine bessere höhere Kunststoffleiste bekommen kann? Sie muss aber abnehmbar sein, da der Kies unter den Platten immer wieder aufgefüllt werden muss.

Recommended5 LikesVeröffentlicht in Allgemein, Heldenreise

Teile diese Heldentat

WhatsApp
Email
Facebook
LinkedIn

Kommentare

Oliver

Einfach mal angefangen 

Ich war mal im Baumarkt, also mein Lieblingsmarkt und da habe ich einen Quickup Pool entdeckt. 7000 Ltr Wasser, mit Pumpe und Filter für 75€,

Lesen »
Christian

Vom Anfang bis zum Ende: Mein Pool

Inhalt:  Wir brauchen einen Pool Das Becken und der Transport Es werde Licht Die Technik Pool und das Drumherum Eine Überdachung kam im September 2021

Lesen »
Keine weitere Heldentaten vorhanden