Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Wozu gehören diese Schrauben?

    Posted by Martin on 29. Mai 2022 um 12:49

    Hi,

    Beim Aufbau des Pools sind einige Sachen durcheinander gekommen.

    Einmal fehlen mir Schrauben für eine Einströmdüse und einmal habe ich dieses Schrauben zu viel. Wozu gehören die?

    Die Schrauben für die Lampe und Skimmer hab ich glaube ich die richtigen zusammen.

    Tim hat geantwortet 6 months, 1 week aktiv. 4 Poolhelden · 6 Antworten
  • 6 Antworten
  • Mario

    Mitglied
    29. Mai 2022 um 22:26

    Hi Martin,

    Die sehen für so aus wie für den Skimmer oder Einströmdüse. Grobes Gewinde um möglichst fest in Kunststoff zu greifen.

    War denn keine Beschreibung bei den Anbeiteilen dabei?

    Ist denn soweit alles dicht?

    Gruß Mario

  • Tim

    Mitglied
    30. Mai 2022 um 11:38

    Hallo Martin,

    nur anhand der Bilder ist das schwierig zu sagen, aber auch hier schließe ich mich Mario an. Vermutlich handelt es sich um die Flansch-Schrauben von Skimmer und/oder Düse. Schaue am besten in die Explosionszeichnung der Anleitung, da sind derlei Teile detailliert beschrieben. Solltest du diese nicht mehr griffbereit haben, kontaktiere am besten den Händler. Es wäre sehr ärgerlich, wenn die erst im laufenden Betrieb eine Undichtigkeit auffällt und du wieder Wasser ablassen müsstest, um das zu beheben…Gerade die beiden Punkte zwischen Flansch und Dichtung an den Einbauteilen sind mit am neuralgischsten.

    Weiterhin viel Erfolg!

    lG

    Tim

  • Deleted User

    Deleted User
    2. Juni 2022 um 2:42

    Ist doch ganz einfach,

    Wenn du in sämtlichen Einbauteilen sämtliche Löcher belegt hast, dann kannst du keine Schraube vergessen haben.

    Kleiner Tip für zukünftige Verschraubungen:

    Zähle mal, wieviele Schrauben du hast und tatsächlich brauchst.

    Es kommt immer wieder mal vor, dass „ist&soll“ nicht übereinstimmen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Howie

  • Deleted User

    Deleted User
    2. Juni 2022 um 2:53

    Kleine Korrektur meiner vorherigen Aussage:

    Solltest du dir nicht sicher sein, ob du überall die richtigen Schrauben von wegen Länge und Durchmesser eingeschraubt hast, dann hol am besten alle Schrauben noch mal raus und vergleiche diese miteinander.

    Und am besten bevor du weiteres Wasser einlässt.

  • Martin

    Mitglied
    2. Juni 2022 um 12:53

    Hi,

    ich hab poolsana angeschrieben, es waren die Sicherungsschrauben vom Skimmer. Die sitzen unter dem Flansch, daher war es nicht gleich offensichtlich.

    Finde die schriftlichen Anleitungen von poolsana durchaus verbesserungsfähig.

    • Tim

      Mitglied
      3. Juni 2022 um 19:09

      Hi Martin,

      vielen Dank für dein Feedback! Wir arbeiten stetig daran, die Anleitungen weiter zu optimieren. Sollte dein Becken von PoolSana sein, findest du den entsprechenden Passus (bebildert) in der dazugehörigen, detaillierten Aufbauanleitung und sogar in der im Shop zum Download bereitstehenden Kurzfassung auf Seite 14 (https://www.poolsana.de/media/pdf/32/5d/e5/vorabanleitung-rundpools.pdf). Dass im Zuge der ganzen Aufbauarbeiten etwas durcheinander kommen kann, ist aber vollkommen normal – wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, kannst du in solchen Fällen gerne, wie du es bereits vollkommen richtig gemacht hast, den Kundenservice kontaktieren – hier wird dir kurzfristig weitergeholfen.

      Nun weiterhin viel Erofolg bei der weiteren Umsetzung deiner Heldentat! 🙂

      viele Grüße

      Tim