Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Umwälzung ohne Wärmpumpenbetrieb

    Posted by Stefan-Pool on 23. Februar 2024 um 11:02

    Hallo,

    Ich bin dran, mir eine Wärmepumpe zu verbauen, aber ich hätte vorab noch eine Frage.

    Nehmen wir mal den Fall an, der Wetterbericht sagt 14 Tage schlechtes Wetter, der Pool sollte aber trotzdem umgewälzt werden. Badebetrieb wird keiner sein. Wenn ich die Wärmepumpe ausschalte, kann ich das gefilterte Wasser trotzdem durchpumpen?

    Wenn sie auf Standby läuft würde sie ja einschalten wenn ein Durchfluss erkannt wird.

    Danke Stefan

    Stefan-Pool hat geantwortet 1 month, 2 Wochen aktiv. 2 Poolhelden · 2 Antworten
  • 2 Antworten
  • Thomas

    Administrator
    23. Februar 2024 um 11:41

    Hey Stefan,

    das würde funktionieren, wenn du der Wärmepumpe praktisch das Heizen einfach deaktivierst.
    Per App einfach ausschalten.

    Im ausgeschalteten Zustand darf und kann das gefiltere Wasser ruhig teilweise durch die Wärmepumpe laufen. Ich schreiben “teilweise” weil ein Bypass verbaut ist. Hoffentlich 😉

    Gruß

    Thomas

  • Stefan-Pool

    Mitglied
    23. Februar 2024 um 11:46

    Besten Dank, natürlich nur mit Bypass 😁👍

    Grüße Stefan