Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Multitabs Nutzung ja oder nein?

    Posted by Markus on 24. Juli 2023 um 15:46

    Hallo,

    Ich habe seit Juni diesen Jahres endlich unseren neuen Stahlwandpool fertiggestellt. Zur Zeit nutze ich für die Wasserpflege PH-Minus, Chlorgranulat (organisch) und Algizid. Bei starker Beanspruchung auch mal Poolklar bei Bedarf. Das funktioniert alles recht gut. Aus dem letzten Jahr (da hatten wir noch einen Framepool) habe ich noch jede Menge Multitabs übrig. Eigentlich wollte ich die noch aufbrauchen, bin aber von einem Bekannten davor gewarnt worden und nun total verunsichert.

    Mein Bekannter sagte mir die sollen nicht in den Skimmer gelegt werden. Leuchtet mir ein, wegen der zu hohen Konzentration im Skimmerbereich wenn die Pumpe nicht läuft. Also kam mir die Idee ich habe ja noch meinen alten Schwimmdosierer. Davon hat er mir auch abgeraten. Ich habe immer dann wenn der Pool nicht genutzt wird eine Solarplane auf dem Pool. Hier sagte er mir, wäre die Konzentration rund um den Schwimmdosierer auch zu hoch, da er ja immer nur auf einer Stelle unter der Plane ist. Außerdem könnte aus dem Schwimmer Tablettenreste rausrieseln und weiße Flecken durch das Chlor in der Folie verursachen. Heißt das jetzt für mich ich kann die Multitabs wegschmeißen? Wie macht ihr das? Hat jemand einen Tipp für mich?

    Markus hat geantwortet 9 months, 2 Wochen aktiv. 4 Poolhelden · 7 Antworten
  • 7 Antworten
  • Nico

    Mitglied
    24. Juli 2023 um 16:04

    Hi, also das mit dem Skimmer, ja stimmt. Ist auch nicht gut für das Material, mit dem dosier Schwimmer ist ein Blödsinn, erstens kann man hier die Konzentration auch einstellen mit dem Regler, und die brocken fallen da nicht so leicht raus, also wenn du keine Kartuschen Filteranlage oder Filterbälle verwendest kannst du die Tabletten ruhig nehmen ( Flockungsmittel) , bis 15m³ auf jeden fall nur die 20g Tabletten, die 200g Tabletten sind erst ab 30m³ pool´s da machst du dir das Wasser voller Chemie.

    LG Nico

  • Adrian

    Mitglied
    27. Juli 2023 um 9:20

    Hey also ich habe meinen Pool bis jetzt auch nur damit gechlort. 700x350x135 Stahlwand- Oval Pool. Funktioniert gut

  • Mario

    Mitglied
    30. Juli 2023 um 21:34

    Hi, der Dosierschwimmer ist absolut okay für die Multitabs. Gut wäre es, wenn der Dosierschwimmer noch eine Art Filtersocke im Inneren hat. So ein feinmaschiges Netz. Auch die Multitabs können in kleinere Böckchen zerfallen, über das Netz können die Brocken nicht auf dem Poolboden landen und helle Flecken verursachen.

    Fall Dein Dosierschwimmer solch ein feinmaschiges Netz nicht hat eher einen neuen besorgen.

    Gruß Mario

  • Adrian

    Mitglied
    30. Juli 2023 um 22:45

    Hallo danke für den Tipp kannst du ein Dosierschwimmer empfehlen für 300g Tabletten ? Hatte an den von Bayrol gedacht der Runde allerdings steht da nur bis 250g Tabletten. Und der Einer mit meinen Multitabs ist noch neuwertig also fast voll.Würde ungern neue kaufen

  • Mario

    Mitglied
    31. Juli 2023 um 11:57

    Ich muss gestehen ich schau auch gerade, habe noch den kleinen, der in meinem ersten Pool-Chemie-Set von einem Discounter Angebot dabei war.

    Wenn man Dosierschwimmer für 300g Tabletten in Google eingibt, findet man recht schnell welche, die haben aber scheinbar kein Netz. Eine Filtersocke sollte es aber wohl auch tun. Ich werde das jetzt mal bestellen.

    Gruß Mario

  • Adrian

    Mitglied
    31. Juli 2023 um 21:18

    Hey hab heute einen bei Toom gefunden mal schauen wielange die Tablette darin hält .

  • Markus

    Mitglied
    1. August 2023 um 16:11

    Also der Hinweis mit dem Netz/Socke im Dosierschwimmer ist Super. Ich benutze in meinem Skimmer zusätzlich eine Filtersocke um nicht so oft eine Rückspülung machen zu müssen. Da hab ich noch welche übrig die ich für meinen Schwimmer nutzen kann. Hab bei mir mal geschaut und festgestellt das ich nur die 200 Gramm Tabs habe. Jetzt hat mein Pool aber nur 14 Kubikmeter Wasservolumen. Ist das dann zu viel des Guten oder lässt sich durch die Öffnung am Schwimmer die Abgabe ins Wasser reduzieren das ich die Tabs trotzdem nutzen kann? Ich denke zerbrechen/teilen ist nicht das richtige da die ja sonst noch mehr zerbröseln trotz Socke im Schwimmer.