Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

Tagged: 

  • Heizungssysteme mit 10 KW PV Anlage

    Posted by robin96 on 24. Mai 2024 um 11:01

    Hallo zusammen,

    Ich versuche mich gerade in dem Thema Pool einzuarbeiten und wir wollen uns wohl einen fertig WPC Einbaupool mit den Maßen 6,50 Meter x 3,25 Meter x 1,50 Meter tiefe einbauen lassen.

    Da wir eine 10 KW PV Anlage ohne Speicher haben stellt sich die Frage, welche Heizsysteme für das aufheizen des Pools auf 26 grad preis/ Leistungsmäßig empfehlenswert sind?

    Macht es preislich Sinn trotz Pv Anlage sowohl eine Solarheizung und eine Wärmepumpe für den Pool zu kaufen oder ist ein Heizquelle ausreichend ?

    Welche Solarheizung oder auch Wärmepumpe wäre empfehlenswert? Es soll auf jeden Fall ein smartes System sein also per App bedienbar und perfekte wäre es, wenn es ins smart Home System integrierbar ist.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Robin

    Mario hat geantwortet 2 Wochen, 5 Tage aktiv. 2 Poolhelden · 1 Antworten
  • 1 Antworten
  • Mario

    Mitglied
    25. Mai 2024 um 20:31

    Hi Robin,

    Das passt perfekt zu mir. Wir haben dieses Jahr die PV bekommen. Über einen Bekannten habe ich eine Poolsana Prime 5 bekommen. Ich hätte ehrlich gesagt wahrscheinlich eine größere WP genommen.

    ABER: für meine knapp 20qm großen Pool (Achtform 6,3 x 3,6 x 1,25) bin ich super zufrieden. Auch bei wolkigem Wetter läuft die nun 12h am Tag. Mit Pumpe zusammen habe ich dann um 1,4kW Verbrauch. Die Menge ist bei mir eigentlich immer verfügbar.

    Das Wasser habe ich seit Anfang Mai bei 28°C.

    Davor hatte ich zwei Solarmatten, die ich aber nicht mehr nutze.

    Wir sind super happy und die WP Prime 5 ist für uns absolut ausreichend.

    Gruß Mario

Login für Antwort