Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Grünes Wasser trotz richtigem pH und Chlor

    Posted by Martin on 20. August 2023 um 9:14

    Hi,

    Wir haben wegen dem schlechten Wetter unseren Pool erst sehr kürzlich aus der Winterpause geholt. Dank Toms Empfehlung hatten wir die aufblasbare Poolabdeckung von Poolsana. Hat super gehalten und das Wasser war total klar. Lediglich am Poolboden hatten wir Dreck, der uns vorher schon rein gefallen war.

    Jetzt kamen nochmal zwei Tage mit schwülen Wetter und Gewitter und der Pool wurde grün. Gestern hab ich dann die Pumpe angeworfen, Ph gemessen (da noch 7,0). Am Vortag hatte ich schon Chlorgranulat in einem Eimer aufgelöst. Fast 300g, was für 22m3 fast schon zu viel sein müsste. Das Chlorwasser habe ich dann gestern bei laufender Pumpe in den Skimmer gegeben und die Pumpe lief ca 5 Stunden durch.

    Aktuell sieht das Wasser allerdings noch immer sehr grün aus.

    Ich hab mal zwei Fotos vom Wassertester beigefügt. Das erste zeigt das Ergebnis kurz nachdem ich die Testtablette rein hab. Die zweite ca 10 min später während ich hier gerade tippe.

    Chlor ist zu viel, und Pumpenlaufzeit zu wenig? Richtig?

    Aber warum wird das Wasser nicht klar?

    Hilft Flockmittel?

    Martin hat geantwortet 8 months, 2 Wochen aktiv. 2 Poolhelden · 3 Antworten
  • 3 Antworten
  • Mario

    Mitglied
    20. August 2023 um 10:35

    H Martin,

    Wenn Dein Pool einmal gekippt ist dann braucht es leider 2 bis 4 Tage bei dauerhaft laufender Pumpe.

    Der hohe Chlor-Wert ist okay, der baut sich recht zügig wieder ab

    Auch Flockungsmittel verwenden und regelmäßig den Kesseldruck prüfen. Der sollte nach 12h schon deutlich gestiegen sein, sprich Du musst rückspülen.

    Ich verwende ganz gern Flockungskartuschen, komm mit den super zurecht.

    Leider heißt es jetzt erst einmal filtrieren filtrieren und nochmals filtrieren … und dabei Geduld haben. Die Pumpe entnimmt immer nurein wenig Wasser und das saubere filtrierte Wasser geht zurück in den trüben Pool. Das heißt über die Zeit verdünnt Du die Trübung immer mehr, aber das braucht Zeit bis der Pool wieder absolut klar ist.

    Hoffe ich konnte dir helfen

    Gruß Mario

    • Martin

      Mitglied
      3. September 2023 um 11:54

      Hi,

      zwei Tage filtern und Algenmittel hat geholfen. Pool war wieder sauber.


      Viele Grüße

      Martin

  • Martin

    Mitglied
    21. August 2023 um 18:03

    Hi Mario,

    Erstmal danke für die Antwort. Flockmittel als Block im Säckchen hab ich rein. Pumpe lief gestern bestimmt 8 Stunden und heute seit um 9. Bisher noch sehr trübe. Den Boden sieht man noch nicht.

    Pünktlich zum schlechten Wetter ist der Pool wahrscheinlich wieder klar. 😬