Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Entfernung Pool / Sandfilteranlage

    Posted by Alexander Kirsche on 12. Mai 2024 um 16:09

    Hallo liebe Poolgemeinde.

    Wir sind gerade in der finalen Planung unserer Pooltechnik. Es ist ein Rundpool 5 Meter Durchmesser und 1,5 Meter tief und Teilversenkt.

    Wir sind am überlegen ob es möglich wäre die ganze Pooltechnik in der Garage zu installieren da wir dort gut einen Wärmetauscher in die Salaranlage vom Haus integrieren könnten um den Pool zu beheizten. Diese ist aber gut 25 Meter entfernt und die Sandfilteranlage würde dann 2,5 Meter unter Wasserlinie sein. Sprich der Pool steht höher als die Pumpe/Filter. Ich habe große Bedenken das die 25 Meter zu weit sind. Hat das von euch schon mal einer gemacht? So ein weiter Weg vom Pool zur Sandfilteranlage. Im Set enthalten war eine Speck X Pro Pump 9 und ein 500er Kessel.

    Wäre über eure Meinungen und Tipps sehr dankbar.

    Sonnige Grüße

    Tim hat geantwortet 1 week aktiv. 4 Poolhelden · 3 Antworten
  • 3 Antworten
  • Adrian

    Mitglied
    15. Mai 2024 um 17:37

    Hey Alexander also ich denke das sollte kein Problem sein da, das gute ja ist das die Pumpe unterhalb der Wassersäule steht sobald sie einmal angesaugt hat,steht ja immer Druck an bis zur Pumpe der kann ja garnicht zurück. Die 2 einzigen Dinge sind halt Dimensonierung der Pumpen Leistung. Sowie eine möglichkeit die Pumpe und die Leitung im Winter zu entleeren sowie isolierrung und verlegung bis zum Pool zwecks Wärmeverluste wenn du z.b das Wasser mit einer WP erhitzt und es 25m bis zum Pool hat. Also am besten PVC Leitung in ein Leerrohr bis zum Pool und darin wenn du es perfekt lösen willst nochmal isolierrung drum.

    Gruß Adrian

  • Mario

    Mitglied
    15. Mai 2024 um 21:36

    Hi Alexander,

    Ich stimme Adria zu. Die Entfernung ist kein Problem, auch nicht, dass die SFA tiefer steht. Überlege Dir, ob Du für die lange Leitung vom Pool und zum Pool eventuell in 63mm ausführt um den Widerstand der Rohre über die lange Strecke nich weiter zu minimieren.

    Auch ganz wichtig, überlege Dir eine Art Sicherung für den Fall dass Du mal ein Leck im Technikraum hast, dass Dir der Pool nicht leerläuft, beispielsweise ein Rückschlagventil.

    Gruß Mario

  • Tim

    Mitglied
    15. Mai 2024 um 23:15

    Hallo Alexander,

    habe einen ähnlichen Aufbau bei mir.

    Pool 4,5 x 1,2 steht ca. 19m von der Garage entfernt und liegt ca. 2,2m höher als meine Anlage.

    ich habe die Poolsana Speck PP11 und eine 500er SFA genommen, zusätzlich WP, UV-C sowie Dosieranlage installiert.

    Die Zuleitung zum Pool ist Flex 63er Verrohrung, teilt sich dann direkt am Pool in 2 Einlaufdüsen auf, die Saugleitung ist am Skimmer eine 63er und zusätzlich eine Ansaugdüse mit einem 50er Flexrohr über eine Multiflowdüse 30cm über Beckenboden.

    Seit dem Wochenende steht Pool und Technik läuft, folgende Parameter ergeben sich bei mir dadurch.

    Pumpe ohne FU: 8,0m3/h, ergibt somit ohne FU bei meiner SFA eine Durchflussgeschwindigkeit von ca. 40m/s und wälzt das Wasser bei 9h Laufzeit 3x um…im Hochbetrieb bei Hitze dann gerne auch 4x bei 12h Laufzeit.

    Pumpe mit Nutzung des FU ist beliebig regelbar…z.b. bei 1400Umdrehungen am FU habe ich einen Durchfluss von 2,75m3/h (kleinste Stufe).

    …jedoch macht der FU seit heute Mist (Fehlercode E001 bzw. E002) ohne ersichtlichen Grund. Anlage lief seit Tagen problemlos….habe an Poolsana geschrieben, vermutlich ist das Ding kaputt.

    Also auf deine Frage hin:

    Entfernung kein Problem, Pumpe würde ich dann die 11er nehmen (wenn noch Solar und WP ggf. sogar noch eine Nummer größer) und sowohl die Saug- als auch die Druckseite mit 63er Flexrohr machen.

    Ich habe in der Garage einen Abfluss, das solltest du natürlich bedenken…der Pool läuft dann alleine leer wenn du ein Problem hast. Merkt man z.b. beim Rückspülen, wenn ich das Ventil umlege bei ausgeschalteter Pumpe fliesst das Wasser alleine in den Kanal.

    Hier nochmal 3 Bilder vom Bau.