Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Beim Badebetrieb zieht die Pumpe plötzlich Luft

    Posted by Andre on 20. August 2023 um 14:23

    Hallo zusammen

    Meine Sandfilteranlage mit Vorfilter zieht wenn die Kinder planschen Luft. Wenn niemand drin ist und der Vorfilter entlüftet ist läuft die Anlage ohne Problem ihre 12Stunden.

    Der Skimmer ist optimal im Wasser.

    Was kann ich tun um das zu verhindern. Wenn ich sie Versuche im Laufenden Betrieb zu entlüften wird es schlimmer so dass ich die Anlage eigentlich ausschalten muss.

    Andreas hat geantwortet 10 months aktiv. 4 Poolhelden · 8 Antworten
  • 8 Antworten
  • Mario

    Mitglied
    20. August 2023 um 14:30

    Hi,

    Ich vermute, dass beim Planschen der Kinder der Füllstand im Skimmer stark schwankt und ganz kurz mal “leer” ist. Dann zieht dadurch die Pumpe Luft.

    Du könntest versuchen den Füllstand zu erhöhen. Falls das aber auch nicht funktioniert würde ich tatsächlich die Pumpe beim Baden ausschalten.

    Gruß Mario

  • Ronny

    Mitglied
    20. August 2023 um 14:36

    Hi Andre,

    es ist so wie Mario schon schreibt. Bei starken badebetrieb die Pumpe ausschalten oder den Wasserstand erhöhen. Aber auch da kann es sein das die Pumpe bei starken “Wellengang” mal etwas Nebenluft zieht oder zu viel Wasser raus schwappt. Wenn du auf die Pumpenzeit nicht verzichten kannst oder willst, hilft da evtl. den Wasserzulauf in die Pumpe mit einem Kugelhahn zu reduzieren.

  • Andre

    Mitglied
    20. August 2023 um 15:40

    Dankeschön ihr beiden.

    Aufgrund der Wassermenge benötige ich die Pumpenzeit um das Wasser komplett gedreht zuhaben.

    Würde den evtl. ein kleiner zwischen Speicher zwischen Skimmer Ausgang und Pumpeneingang helfen die Schwankung abzufangen?

  • Mario

    Mitglied
    20. August 2023 um 15:46

    Das würde sicherlich funktionieren. Hab mir gerade vorgestellt, wie dieser Zwischenspeicher aussehen könnte, bin aber nicht zu einer Idee gekommen.

    Wenn Du das umsetzt würde mich das brennend interessieren.

    Gruß Mario

    • Andre

      Mitglied
      21. August 2023 um 12:10

      Da arbeitet mein Gehirn noch dran wie ich das Optimal umsetzen könnte.

  • Andreas

    Mitglied
    21. August 2023 um 9:43

    Moin Andre,

    Es ist schwierig ohne genauere Kenntnis deiner Konfiguration etwas ins Blaue zu tippen.

    Da du geschrieben hast das der Skimmer “Optimal im Wasser” ist gehe ich mal von einem Quickup oder Framepool aus . . . .
    Sollte das der fall sein dann wirst du das kaum Ändern können außer du hast noch Luft in der Verstellung nach unten – das Gehäuseteil mit dem Schlauch etwas Tiefer Legen und den Ring ruhig 2-3 cm Schwimmen lassen um die Planschwellen ab zu fangen – das Problem hatte ich mit meinem Quickup pool damals auch kurz 😉

    Gruß Andreas

  • Andre

    Mitglied
    21. August 2023 um 12:08

    Moin Andreas

    Es ist ein Intek Frame Pool mit einem Nachträglich eingebauten Skimmer den ich in die Folienseitenwand eingebaut habe.

  • Andreas

    Mitglied
    21. August 2023 um 13:59

    Moin,

    Dann hast du ja das selbe Setup wie ich, bei vollem Badespaß habe ich das Problem nicht wenn der Pool auf Maximum ( Skala am Skimmer) gefüllt ist . . . .

    Was hast du denn hinter den Skimmer verbaut ( Typ/ Modell Pumpe/ Filter usw) ?

Login für Antwort