Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Auswintern:Wie das Restwasser aus Pool entfernen?

    Posted by Katja on 29. Mai 2023 um 13:51

    Hallo zusammen, endlich geht es wieder los! Leider habe ich beim Auswintern halb abgebrochen wg schlechten Wetters und nun eine Situation, dass 90% des Wasser abgepumpt wurde, aber für die letzten die Tauchpumpe nicht reicht (kein Bodenablauf) und das Wasser total grün, glitschig und insgesamt dreckig ist. Mit Eimern arbeiten hält mich wahrscheinlich noch 2024 auf Trab:) Daher die Frage, was zu tun ist? Wasser drinlassen, auffüllen und mit Chemie und Pumpe arbeiten? Oder wie bekommt Ihr sonst das Wasser ganz raus? Foto kommt gleich. danke vorab!

    • This discussion was modified 10 months, 3 Wochen aktiv. by  Katja.
    Andreas hat geantwortet 10 months, 3 Wochen aktiv. 3 Poolhelden · 2 Antworten
  • 2 Antworten
  • Mario

    Mitglied
    29. Mai 2023 um 23:05

    Hi Katja,

    Persönlich klares “ja” zu raus mit dem Restwasser. Starte lieber mit frischem und sauberen Wasser. Du müsstest jetzt schon soviel Chemie dazugeben, das macht keinen Sinn.

    Aber wie den Rest rausbekommen. Ich habe gerade ein wenig überlegt. Das einzige was mir eingefallen ist, wäre ein Nasssauger oder eine Tauchpumpe …. die Tauchpumpen gibt’s teilweise auch für wenige Euros als Miniversion, die aber trotzdem eine recht annehmbare Menge fördern können.

    Gruß Mario

  • Andreas

    Mitglied
    31. Mai 2023 um 15:51

    Moin,

    Da kann ich Mario nur Zustimmen.

    Ich nehme eine Bodensaugende Tauchpumpe, da bleibt nur ein Kleiner Rest drin der dann mit dem Nasssauger das Becken verlässt – Je Nach Größe können das schon ein Paar Saugerfüllungen sein.

    Dann alles Schrubben, Spülen, wieder Saugen und dann das Frische kühle Unbelastete Nass Rein, ist bei aller Arbeit am ende die Einfachste und Beste Lösung – meine Meinung.

    Gruß Andreas