Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Aufrollvorrichtung Ovalpool

    Posted by Benjamin on 15. April 2024 um 13:57

    Hallo zusammen, ich habe einen Ovalpool Aluwand 6×3,2×1,5m. Ich wollte eigentlich eine stationäre aufrollstation für die Solarfolie am Ende des Pools stellen und mit Holz verkleiden. Dank Toms Video zur Soarfolie weiß ich nun das, dass wohl nicht so schlau ist weil dadurch die Bubbles kaputt gehen. Kann es trotzdem irgendwie so gelöst werden oder muß ich eine Mobile Vorrichtung besorgen und über den Pool stellen? Vielleicht hat jemande einen Lösungsansatz ohne das was kaputt geht.

    Benjamin hat geantwortet 1 month aktiv. 2 Poolhelden · 4 Antworten
  • 4 Antworten
  • Thomas

    Administrator
    15. April 2024 um 18:26

    Hey Benjamin,

    du sprichst von dem Video hier https://youtu.be/zpQAbEWMBz4

    Nun, im Sommer wird es manchmal so heißt, dass ich sicher bin, die Folie würde sich auf der Rolle wirklich festkleben. Darum denke ich nach wie vor, dass ein schattiges Plätzchen für die Solarfolie super wichtig ist.

    Die fahrbare Aufrollvorrichtung könntest du aber grundsätzlich auch an einem fixen Punkt fixieren. Nur bei Bedarf dann wegfahren.

    Es gibt genug Monate, in denen es nicht so brutal heiß wird. Als am Anfang und am Ende der Saison.

    Gruß
    Thomas

  • Benjamin

    Mitglied
    15. April 2024 um 18:56

    Hi Thomas, ja das mit der Sonne und Hitze kann ich mir vorstellen. Dachte mir eigentlich ich baue mir eine Holzverkleidung um eine Stationäre Vorrichtung um das ding nicht immer zu sehen. Hätte mir dann vorne zum Pool eine Holzklappe montiert mit Gassruckfedern die beim Öffnen helfen. Hätte halt vermutlich 4 Vorteile. Eine Sitzgelegenheit, Schutz vor der Sonne, sieht schöner aus und es kann wohl auch im Winter dort bleiben. Aber wenn mir dadurch die Folie kaputt geht weil ich die Folie pber den Rand ziehe, macht es auch keinen Sinn.

  • Thomas

    Administrator
    15. April 2024 um 19:07

    eigentlich eine sehr gute Lösung.

    Ich meine das mir auch schon jemand “sagte” er würde seit Jahren die Folie über die Kante ziehen und es gab nie Probleme.

    Ist vielleicht die Frage wie “vorsichtig” das gemacht wird. . . . Erfahrungswerte habe ich dazu keine.

    Vielleicht kannst du die Gasdruckfeder “erweitern”. Eine weitere montieren die eine Auffrollvorrichtung nach dem Aufklappen noch etwas in die Höhe hebt. Dann wäre der Winkel größer und ein “Rutschen auf der Holzdiele vor dem Pool” weniger.

  • Benjamin

    Mitglied
    15. April 2024 um 19:11

    Das könnte auch eine Möglichkeit sein. Da hab ich nicht dran gedacht. Danke. Zur Not die aufgeschnittene poolnudel auf den handlauf geschoben vorm aufwickeln.😅

    • Letzte Bearbeitung 1 month aktiv. von  Benjamin.