Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Überwinterung Problem mit der Einstiegstreppe

    Posted by Markus on 10. November 2023 um 14:41

    Hallo Zusammen,

    nach dem Poolbau in diesem Jahr geht es erst jetzt für mich an die Einwinterung, da ich den Pool noch als Tauchbecken nach dem Saunagang benutzt habe.

    Ich habe mir hier schon viel durchgelesen, aber noch keine Lösung für mein Problem mit der Einstiegstreppe gefunden. Jetzt hoffe ich ihr habt ein paar Tipps für mich.

    Der Pool hat ein Durchmesser von 4 Metern und die Wände schauen 40 cm – 50 cm aus der Erde raus. Eigentlich wollte ich jetzt eine Siloplane draufmachen und dann schön mit nem

    Spanngurt alles festziehen. Ich kann den Spanngurt um den Pool und den Treppenaufgang herumziehen, aber dann habe ich recht und links neben der Treppe Löcher die von unten offen sind. Durch die Schlupflöcher können sich alle Tierchen über den Winter schön ins Wasser begeben. Ich bin etwas mit meinem Latein am Ende wie ich den Pool vollends geschlossen bekommen und das ganze ohne Öffnungen, besonders weil uns das ein oder andere mal auch Wäschbären im Garten besuchen. Ich würde gern mit einer Siloplane arbeiten und nicht das Geld für eine teure Plane mit Keilbise und Reisverschluss ausgeben. Ich hab mal ein Foto mit angehangen, damit ihr euch das besser vorstellen könnt. PS von der Anfangsüberlegung Luftkissen unter die Siloplane zu legen wegen einer Auswöllbung bin ich schon abgekommen.

    Ich hoffe ihr habt ein paar Ideen für meine Einwinterung. DANKE

    Andreas hat geantwortet 6 months aktiv. 2 Poolhelden · 3 Antworten
  • 3 Antworten
  • Andreas

    Mitglied
    12. November 2023 um 12:30

    Hi Markus,

    Bitte nicht Persönlich nehmen . . . Da das hier öfter vorkommt muss das mal Raus:
    Hier auf der Plattform wird sehr viel Zeit und Geld investiert damit man einen schicken Pool hat, ich kann nicht nachvollziehen warum das am Ende der Saison immer anders ist, ein mal eine vernünftige Aufblasbare Abdeckplane kaufen und Jahrelang entspannt einwintern . . . aber gut sei es drum das ist denn wohl mein Problem.

    Zu deinem Fall Markus, wenn du Siloplane einsetzen willst dann mach das doch, einfach das Podest locker mit einwickeln und diese dann mit einer Holzlatte links und Rechts vom Podest gegen die Pool wand drücken, diese Lassen kannst du mit zwei Schraubzwingen oder Rohrzwingen befestigen und oder du Nagelst/Schraubst die Bretter oben mit Verbindern zusammen, auf diese Verbinder ein Gewicht deiner Wahl und fertig . . . . auf dieser Basis gibt es sicher noch viele Ideen.

    Gruß

    Andreas

  • Markus

    Mitglied
    21. November 2023 um 18:09

    Hallo Andreas,

    Danke für deine Antwort und NEIN, ich nehme das nicht persönlich was du geschrieben hast. Ich glaube auch ich weiß woran das Problem vernünftige Winterabdeckung liegt. Am GELD🤑. Auf jeden Fall ist es bei mir so.

    Ich bin erst seit diesem Jahr stolzer Poolbesitzer und habe probiert so professionell ich konnte zu arbeiten. Der Pool soll ja nicht in zwei Jahren wieder rausgerissen werden. Trotz einer sorgfältigen Geldplanung mit gutem Puffer vorab, mussten auch wir bittere Pillen schlucken die zu erhöhten Kosten geführt haben (und ich war mal Banker😂)

    Natürlich würde ich mir am liebsten eine Aufblasbare Winterabdeckung drauf machen, aber 500 – 600€ sind nicht drin. Deshalb meine Basteleien.

    Jetzt haben wir aber trotzdem eine Lösung gefunden. Unser Grundstück ist nicht komplett eingezäunt und man kann an unserer Garage vorbei direkt bis zum Pool laufen. Unsere zwei kleinen Kinder können zwar schwimmen, aber meiner Frau ist doch sehr mulmig wenn wir nicht zu Hause sind was mit dem Pool ist. Deshalb haben wir uns jetzt ein Safe-Top gekauft. Das war preislich noch drin und wir brauchen es ja dann nächstes Frühjahr sowieso. Das Wasser auf dem Safe-Top werde ich bei Bedarf mit meiner Tauchpumpe absaugen. Ich hoffe das klappt kommenden Winter so. Wenn es gut geht bleibt es die nächsten Winter so, wenn nicht dann gibt es für nächsten Winter eine aufblasbare Abdeckung.

    Ich werde über den Winter mal an meiner Heldenreise basteln und die hier einstellen.

    Beste Grüße

    Markus

  • Andreas

    Mitglied
    22. November 2023 um 17:46

    Hi Markus,

    Ja, das mach mal mit deiner Heldenreise 👍🏼

    Meinen “Deckel” habe ich hier geshoppt, bin ich sehr zufrieden mit 😉

    https://mazide.de/epages/fd9f5253-6cc7-4a10-a95e-27217318464f.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/fd9f5253-6cc7-4a10-a95e-27217318464f/Products/mazide-RUND/SubProducts/mazide-rund-0001

    Gruß Andreas