Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Solarfolie & Aufrollvorrichtung Ovalpool

    Posted by Katja on 15. April 2022 um 9:23

    Guten Morgen liebe Community, habt Ihr Empfehlungen für mich für eine Solarplane sowie Aufrollvorrichtung für einen Ovalpool 4,20 x 7 m (ich sende auch später mal Fotos aber aktuell sieht der Pool nicht attraktiv aus:). Ich habe ein Angebot für die Geo-bubble energy guard aber bei diesem Angebot ist die Aufrollvorrichtung etwas teurer. Kann ich es getrennt bestellen oder muss ich etwas beachten? Habt Ihr vielleicht selbst in der Größe etwas bestellt? Danke und schönen Feiertag

    Jonas hat geantwortet 6 months, 2 Wochen aktiv. 5 Poolhelden · 8 Antworten
  • 8 Antworten
  • Jonas

    Mitglied
    19. April 2022 um 18:50

    Hallo Katja,

    hinsichtlich der von dir genannten Größe habe ich leider keine passende Empfehlung für eine Solarplane. Allgemein lässt sich an der Stelle jedoch zum Thema sagen, dass Solarplanen auch notfalls selbst zugeschnitten werden können (z.b. mit einem Cutter-Messer), falls du kein für dich ansprechendes Angebot in der passenden Größe finden solltest. Wichtig ist nur, dass man hierbei nicht in den Schweißnähten der Folie schneidet.

    Die Aufrollvorrichtung kannst du grundsätzlich natürlich getrennt von der Solarplane kaufen, hier spricht nichts dagegen, da es normalerweise keine Aufrollvorrichtungen geben sollte, die nur mit einer ganz bestimmten Solarfolie zusammen verwendet werden können.

    Für deine Zwecke hätte ich jetzt spontan mal eine mobile Aufrollvorrichtung wie diese hier als geeignet empfunden: https://www.poolsana.de/aufrollvorrichtung-profi-alu/edelstahl-mobil-deluxe-fuer-beckenbreite-1-20-m-bis-4-20-m.

    Zu beachten ist dabei noch, dass das vorhandene Befestigungsband für die Verwendung von Ösen gedacht ist. Diese kannst du separat unter passendes Zubehör beim Artikel mitbestellen und dann an deiner Solarfolie anbringen. Alternativ können auch Befestigungsbänder verwendet werden, an welchen die Solarplane festgeknippst wird, hier braucht man dann keine Ösen mehr (ebenfalls unter passendes Zubehör).

    Hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen 🙂

    Viel Erfolg weiterhin bei der Suche!

    Grüße

    Jonas

    • Katja

      Mitglied
      20. April 2022 um 12:02

      Hallo Jonas, vielen Dank für die super hilfreiche Antwort. Ich habe jetzt genau diese Aufroll-Vorrichtung bestellt und diese blaue Kreise:) dazu und die Folie bei Mega Store, da gab es sie passend. Wenn alles da ist schicke ich Euch ein Foto! Ich hoffe es ist dann warm genug wenn ich zur Montage wie TomTut auch ins WAsser steigen muss:)

    • Katja

      Mitglied
      22. Mai 2022 um 20:20

      Hallo Jonas,

      Danke nochmal für Deinen Rat! Wir haben nun die von Dir empfohlene Aufrollvorrichtung aufgebaut und sie passt super. Wir haben eine Solarplane die schon fertig angebrachte Gurte hat. Gibt es da eine Empfehlung wie man die Gurte an der Aufrollvorrichtung befestigt? Einfach verknoten?

      • Jonas

        Mitglied
        23. Mai 2022 um 17:57

        Hallo Katja,

        freut mich sehr. Bei deiner jetzigen Frage muss ich allerdings leider ehrlichweise passen: Von einer Solarfolie mit schon fertig eingebrachten Gurten habe ich tatsächlich noch nicht gehört. Deswegen kann ich dir da leider an der Stelle keine passende Empfehlung geben (will dir nichts falsches sagen) … tut mir leid, hoffe aber du findest trotzdem eine Lösung!

        Grüße

        Jonas

  • Alexander

    Mitglied
    20. April 2022 um 6:56

    Moin.. und welche Solarplane empfehlt ihr für den täglichen Gebrauch..? Die sogenannte „Noppenfolie“ Farbe? Blau schwarz? Macht das nen unterschied? Dann gibts dir Folien noch mit nem Metall Steg als Verstärkung. Brauch man das? Die gibts ja von 50-300€….

    https://www.pool-chlor-shop.de/solarfolie-duraol-400my-fuer-rundbecken-6392https://www.pool-chlor-shop.de/solarfolie-duraol-400my-fuer-rundbecken-6392

    Danke vorab.

  • Steffen

    Mitglied
    20. April 2022 um 12:15

    zu Katja:

    Ja Thomas‘ Video um die blauen Kreise mit Schrauben und Muttern festzuziehen ist genau richtig!zu

    So habe ich es auch gemacht – mit Neoprenlatzhosen…

    zu Alexander:

    Zu den Folienfarben gibt’s ne eigene Wissenschaft z.B. https://www.youtube.com/watch?v=jlD35G_qfpw&t=464s

    Ich habe mich für hellblau lichtdurchlässig entschieden weil ich mir sage Chemie&UV-Lampe zur Algenreduktion reichen, daurch habe ich auch einen Aufwärmeffekt und Abends sehe ich die Poolbeleuchtung durch!

    • Claudi und Xavi

      Mitglied
      4. Mai 2022 um 8:03

      Hallo Steffen.

      Da gebe ich dir recht.

      Chemie und UV reicht.

      Wir haben auch die hellblaue lichtdurchlässige durch die man das Poollicht am Abend sieht und auch die wärme vom Wasser hält.

  • Alexander

    Mitglied
    3. Mai 2022 um 8:20

    @Steffen Danke für deine Meinung und dein geteiltes Video… Ich bin am Filtern was ich brauche und was es wird.. 🙂 Aber du hast mir sehr geholfen. Auch mit der Aufrollvorrichtung.. Danke..🤘