Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Pool Wärmepumpe -Druck von 2 MPa erreichen

    Posted by Fiedler on 24. Mai 2022 um 10:16

    Welche Faktoren bestimmen das erreichen von einem Druck von 2 MPa ?

    Laut Beschreibung die Aussentemperatur und die Einstellungen vom Bypass ?

    Jonas hat geantwortet 6 months aktiv. 2 Poolhelden · 1 Antworten
  • 1 Antworten
  • Jonas

    Mitglied
    7. Juni 2022 um 18:55

    Hallo,

    ja genau richtig, die Antwort hast du schon selbst gegeben 😀 Um kurz den Zusammenhang noch anschaulich zu verdeutlichen: Eine Wärmepumpe gewinnt Wärme aus der Umgebungsluft. Diese Wärme kann dann auch mit dem Druck gleich gesetzt werden: Je mehr Wärme entsteht, desto mehr Druck. Je höher die Außentemperatur wiederum, desto mehr Wärme kann entstehen. Die Wärmepumpe gibt die Wärme anschließend an das Poolwasser ab, das reduziert den Druck wieder. Je mehr Wasser also durch die Wärmepumpe fließt, desto mehr Druck kann wiederum reduziert werden. Außentemperatur und Wasserdurchfluss sind hier wenn man so will also zwei Gegenspieler, welche sich ausgleichen. Ein Druck von 2 MPa ist erfahrungsgemäß gut geeignet, um beide Faktoren in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

    Grüße

    Jonas