Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Entscheidungshilfe sandfilteranlage

    Posted by Jensemann on 13. Juli 2022 um 23:59

    Hallo ich habe einen intex prism frame premium 488x244x107 und möchte mir nun eine neue sfa anschaffen und gleich auf 50mm umrüsten von 32mm.ich habe die poolsana pro400 mit aquaplus 8 und einem 400mm kessel hat jemand erfahrug damit oder kann mir zu meinem vorhaben was sagen ? Die sfa ist ausgelegt für becken von 45m3 mein pool jetzt hat ja nur 11m3 aber dadurch muss sie ja wenigerlaufen und wer weiß kommt noch ein größerer pool oder doch lieber die poolsana pro400 mit aquaplus 8poolsana pro400 mit aquaplus 6 weil pumpe besser zum filterpasst

    Marc hat geantwortet 4 months, 3 Wochen aktiv. 2 Poolhelden · 14 Antworten
  • 14 Antworten
  • Marc

    Mitglied
    14. Juli 2022 um 8:53

    Diese Angaben der SFA sie wäre für die und die Größe ausgelegt, kannst du getrost vergessen… das ist totaler Quatsch… ein 400er kann niemals einen 30m³ Pool sauber halten… rein physikalisch geht so was schon mal nicht… ich berechne dir mal was, wenn gewünscht… also 400 Kessel hast du mit welcher Pumpe nun? 6 oder 8? Ich sage aber gleich das du entweder eine Frequenzgesteuerte Pumpe brauchst oder eine externen Frequenzumrichter investieren musst damit du optimales Filtrat bekommst… und du sparst sogar Strom und hast diesen nach max. 2 Jahren wieder raus und erfreust dich an sauberes Wasser…

    • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Marc.
    • Jensemann

      Mitglied
      14. Juli 2022 um 9:24

      Das wäre klasse, wenn du das machen könntest.

      Ich habe in einem anderen Beitrag jetzt gelesen, dass eher die Sandfilteranlage Pro 400/Aquarius 6 wie die achter passen würde wegen der Filtergeschwindigkeit war der Meinung, je stärker die Pumpe des do besser.

      Wäre halt schon gut, wenn ich mit der sfa auch eventuell den <b style=“background-color: transparent; font-family: inherit; font-size: inherit;“>732 x 366 x 132 cm passen würde, weil ich schon lange drüber nach denke, den zu holen, aber jetzt auch passt für meinen. 488x244x107


      Ich wollte die Tage auch zwei Oberfläschen Stimmer einbauen und auf 50 mm Verrohrung umstellen und zwei einlaufdüsen.

      • Marc

        Mitglied
        14. Juli 2022 um 9:42

        Hey Super…

        Die Filtergeschwindigkeit passt bei keiner SFA die du irgendwo kaufen kannst ausser bei den geregelten Pumpen…

        Meint Tipp, behalte die 8er kauf einen FU und drossel sie auf die Filtergeschwindigkeit die du brauchst… sobald du dir den größeren Pool holst brauchst du nur noch den 500er Kessel dazu kaufen… glaube 170€ oder so… dann hast du für den großen Pool den 500er mit Ap8 und FU und das passt… und ja ne, je stärker die Pumpe um so besser ist quatsch in der Wasseraufbereitung, alles muss zu einander passen und abgestimmt sein… die meisten Poolbauer beschäftigten sich nicht mit der Aufbereitung… da hat Pool Einbau Vorrang… das du die Hydraulik mit skimmer und ELD optimierst ist spitze, denn das ist ebenfalls sehr sehr wichtig… diese sollten auf den kurzen Seiten gegenüber verbaut werden… aber das weißt du bestimmt schon… einen Durchflussmesser empfehle ich dir noch, damit du später dann den FU optimal einstellen kannst um die perfekte Filtergeschwindigkeit zu bekommen… 😉

        • Jensemann

          Mitglied
          14. Juli 2022 um 9:46

          Also gekauft habe ich noch nichts an sfa

          Ja, genau an die Kurzeseiten wollte ich die anbringen.

          • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Jensemann.
        • Jensemann

          Mitglied
          14. Juli 2022 um 12:01

          Kannst du einen Durchflussmesser empfehlen? In welchem Bereich müsste der dann liegen?

          • Marc

            Mitglied
            14. Juli 2022 um 12:44
          • Marc

            Mitglied
            14. Juli 2022 um 12:50

            DDie Umdrehungen werden dann so eingestellt bei einem 400er Kessel das der Durchflussmesser 2,5-3,8m³/h anzeigt… das entspricht eine Filtergeschwindigkeit zwischen 20-30m/h und ist perfekt für wirklich sauberes Wasser… ich mache am Wochenende mal ein Video unter Wasser, da siehst dann was diese Filtergeschwindigkeit bringt… 😉 wenn du alles fertig gebaut hast, ruhig nochmal melden.. dann stellen wir deine Anlage optimal ein… 😉

  • Jensemann

    Mitglied
    14. Juli 2022 um 12:56

    Ich überlege, ob ich dann nicht gleich die https://www.poolsana.de/sandfilteranlage-pro-500/aquaplus-8-poolsana-edition-anthrazit kaufen soll statt später noch mal einen kessel für 170 euro oder wäre das zu krass für die jetzigen 11.000m3

    Oh wegen dem Flussmesser, da steht Süßwasser, ich habe aber Salzwasser wegen dem chlorinator habe aber gesehen, gibt den auch für Salzwasser da

    • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Jensemann.
    • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Jensemann.
    • Marc

      Mitglied
      14. Juli 2022 um 13:37

      Du willst dir doch eh nen größeren Pool holen, also wieso nicht… zu krass ist das nicht, nur etwas übertrieben… lach.. das funktioniert… dadurch hast du sogar eine noch bessere Durchströmung deines Beckens… hat also keine Nachteile

      Und ja dann nehm den für Salz…

      • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Marc.
  • Marc

    Mitglied
    14. Juli 2022 um 13:38

    Aber ein AP8 hast du doch schon… den kessel gibt es auch einzeln… 😉

    • Jensemann

      Mitglied
      14. Juli 2022 um 13:41

      Nee, ich habe noch nichts davon, ich sehe gerade, ich habe das doof geschrieben, ich wollte schreiben, ich habe die 8 ins Auge gefasst.

      • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Jensemann.
      • Marc

        Mitglied
        14. Juli 2022 um 14:31

        haja, dann nehm den 500er mit AP8….. 😉

        • Jensemann

          Mitglied
          14. Juli 2022 um 14:41

          Ich habe noch eine Frage bei der Pumpe steht mindest Körnung für den Filtersand Mindestkörnung 0,4-0,8 mm es gibt ja aber auch 0,7 mm – 1,2 mm welcher ist den besser?

          • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Jensemann.
          • Marc

            Mitglied
            14. Juli 2022 um 16:20

            na du musst schon das nehmen was drauf stehen…. 0,4-0,8 ist ja feiner und dadurch bessere Filtration…. bei manchen Filtern muss man beides nehmen, weil die so groß sind das da über 150Kg Sand rein kommt… das steht aber auch dabei wieviel von was…

            in dem Filter kommt aber 0,4-0,8mm Filtersand…

            den Schlauch zwischen Pumpe und Filter der dabei ist, ist für die Tonne…. zwischen den beiden also Filter und Pumpe kommt der Durchflussmesser… da auch 50iger Verrohrung herstellen… 😉

            • Letzte Bearbeitung 4 months, 3 Wochen aktiv. von  Marc.