Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Endprodukte einer UV-C Entkeimungsgerät

    Posted by Guido on 1. Juli 2022 um 11:31

    Hallo Zusammen

    So eine UV-C Entkeimungsgerät tötet Vieren und Bakterien ab, verändert chemische Zusammensetzungen z.B. Chloramine usw.

    Aus Chloramine entsteht Chlorid und Stickstoff.

    Was passiert mit dem Chlor?

    Wie sauber ist das Wasser, was aus dem UV-C Entkeimungsgerät herauskommt?

    Könnte ich ein UV-C Entkeimungsgerät auch so einbauen, dass das Wasser aus der Filterrückspülung durchläuft und ich das Wasser so bedenkenlos im Garten nutzen könnte?

    Gruß

    Guido

    Tim hat geantwortet 5 months, 1 week aktiv. 2 Poolhelden · 1 Antworten
  • 1 Antworten
  • Tim

    Mitglied
    1. Juli 2022 um 12:12

    Hallo Guido,

    danke für deine Nachricht. Das physisch gereinigte, von der Sandfilteranlage kommende Wasser wird im Entkeimungsgerät einer hohen Dosis an kurzwelligen UV-C Strahlen (253,7 nm) ausgesetzt, wodurch fast alle Bakterien, Viren und sogar Schimmelpilze abgetötet werden. Das UV-Gerät baut das Chlor somit nicht ab, sondern reduziert lediglich den Chlorverbrauch. Bzgl. des Bewässerns deiner Pflanzen, würde ich dir daher davon abraten, das Rückspülwasser zu verwenden.

    Viele Grüße,

    Tim