Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Andreas

    Mitglied
    31. Mai 2023 um 14:55

    Moin Ralf,

    Also ich bin zur Zeit auch noch am Üben mit der selben Anlage.

    Das Schwankungen im Ergebnis sein können ist normal, Fragste fünf Messmetoden hast du fünf Ergebnisse, bei dir scheint mir das etwas hoch.

    Wenn also deine Sonden nach Anleitung (also in der Toleranz) Kalibriert sind und du den Pool (PH und Chlor) mit deinem Poollab “Grund Eingestellt” hast und du nach 2-3 Tagen mit der Dosieranlage diese Werte hast . . . . dann bin ich Raus, denn liegt da ein mir Unbekannter Fehler vor.

    Ich habe die Tage gelernt das der Größte Feind des Ausbalancierten Poolwassers die eigene Ungeduld ist, da kommen wir wieder zur ersten Bürgerpflicht : Ruhe Bewahren 👍🏼😉

    Gruß Andreas

    PS: habe gerade nochmal geschaut bei dir steht bei Chlor 470mv oder so , da kannst du Pauschal mal 750mv Eintragen oder für den Anfang auch 800mv und PH auf 7,4 damit die Anlage mal los legt 😉

    Die Beiden Werte Reagieren aufeinander, im Flüssig Chlor wir PH+ als Stabilisator hinzugefügt und daher Benötigst du Zwingend PH- als Gegenpart . . . . verändert sich der eine Wert Fährt der andere in die entgegengesetzte Richtung . . . Bis die Balance Stimmt Dauert das halt etwas.

  • Ralf Scholz

    Mitglied
    31. Mai 2023 um 19:23

    Ok danke für deine Rückmeldung, dann werde ich noch mal alles auf Anfang stellen, dann schauen wir mal

    Aber was anderes warum kann ich nicht manuell nachregeln ich komme nicht in das Menü rein und wo ich ph und rx Sonde kalibrieren habe musste ich ph und rx nacheinander machen und nicht zusammen und die Bedienungtasten sehen aus als ob die schon stark in mitleidenschaft gezogen worden

  • Andreas

    Mitglied
    31. Mai 2023 um 20:44

    Moin,

    Also ich habe die Sonden auch nacheinander Kalibrieren lassen, ist wohl so.

    Über die Mittlere Taste solltest du wie in der Anleitung beschrieben ins Menü kommen und alles verstellen können was die Anlage zulässt.

    Ich kann das nicht so gut erkennen auf dem Bild. kann es sein das du deine Schutzfolie noch drauf hast, das würde die Optik der Knöpfe erklären.

  • Norbert

    Mitglied
    4. Juni 2023 um 12:41

    Hallo Ralf,

    Wir haben auch diese Dosieranlage,

    Auf deinem Bild ist zu sehen, das deine Displays ROT unterlegt sind.

    Das ist bei mir i.d.r. der Fall, wenn ich die Anlage vom Strom nehme und wieder einschalte.

    Sobald du die Elektroden Kalibriert und den PH Wert der Anlage mit dem deines Pool Labs verglichen und manuel Korrigiert hast, sollte der Display Hintergrund dunkel werden und damit eingestellt sein.

    So funktioniert es jedenfalls bei mir und das Tadellos.

    Grüße

    • Letzte Bearbeitung 1 year aktiv. von  Norbert.
    • Letzte Bearbeitung 1 year aktiv. von  Norbert.
  • Ralf Scholz

    Mitglied
    12. Juni 2023 um 19:49

    Hallo Norbert

    Wollte Dir mitteilen, daß mit Geduld und Spucke alles im grünen Bereich ist danke für Deinen Rat 👍👍

Login für Antwort