Heldenwissen

Finde Antworten auf Deine Fragen oder stelle sie hier in der passenden Kategorie.
Helden helfen Helden!

  • Dolphin i50 defekt!?

    Posted by Marcus on 19. September 2023 um 9:57

    Hallo Alle,

    nachdem ich noch vor zwei Wochen in den Verlauf des Mitpoolhelden meine positive Meinung zum i50 geäußert habe, muss ich nun leider mitteilen, dass mein Robo “Jaques” (Der Putzerkrebs aus Finding Nemo) den Geist aufgegeben hat. Neukauf: Mai2023. Es hieß es laut App: Es befindet sich etwas im Ansaugtrakt. Jedoch ist nach der Sichtung und zusätzlicher Reining nichts drin stecken geblieben. Erneutes Anlaufen der Reinigung hörte nach ca. 30% auf, mit gleicher Fehlermeldung. Auch wäre mir ja im Vorfeld im Pool ein größerer Gegenstand aufgefallen, den ich vorher mittels Kescher herausgeholt hätte.

    Kurzum: Mail an Poolsana mit der Bitte um Abhilfe. Hier wurde mir eine Reparaturzeit von 2-4 Wochen genannt – jeder weiß wie ein Pool ohne Reinigung nach 3Wochen aussehen kann!!! Ich habe den Poolsana Support gebeten sich der Sache nochmal anzunehmen und mir einen anderen Vorschlag zu unterbreiten –> Testgerät, Vorführer, Alternative, etc. so dass mein Becken weiterhin für die Reparaturzeit sauber gehalten werden kann.

    Ich bin gespannt, wie mir in der Sache weitergeholfen werden kann, denn eins habt ihr ja auch schon richtig erkannt: Die Teile sind echt nicht günstig. Da erwartete man entsprechend mehr, als bei einem Roboter der nur die Hälfte kostet.

    Ich halte euch in der Sache auf Stand, Beste Grüße, Marcus

    Marcus hat geantwortet 8 months, 1 week aktiv. 2 Poolhelden · 4 Antworten
  • 4 Antworten
  • Ronny

    Mitglied
    23. September 2023 um 9:09

    Hi Marcus,

    ich frag mal völlig blauäugig nach…bist du nur auf deinem Poolsauger angewiesen. Keine manuelle Technik?
    Ich selber hatte mir Anfang des Jahres den Poolroboter Dolphin PS60 bei Poolsana geholt. Dieser musste auch 2 mal eingeschickt werden das er die Wand nicht hoch kam. Es dauerte auch 5 Wochen, aber das bisschen was da anfiel an Schmutz hab ich manuell gereinigt. Saugschlauch ran und einen auf Poolboy gemacht.😜
    Poolsana haben schon ein sehr guten Service. Sie selber senden die Geräte ja auch nur weiter an den Hersteller zur Reparatur. Ich hab sogar einen neuen Versandkarton zugesandt bekommen, da der Originale nicht mehr existierte. Am Ende haben sie mir den komplett erstattet und ich hab mir einen anderen, günstigen von Poolsana geholt der die Arbeit sogar noch besser macht. Find ich.

  • Marcus

    Mitglied
    27. September 2023 um 13:08

    Hallo Ronny,

    wenn ich Geld in die Hand nehme und mir eine automatische Reinigung in den Pool hole, dann brauche ich keine manuelle Reinigung vornehmen – macht doch Sinn.

    Ich beschwere mich nicht über Poolsana, jedoch bin ich schwer enttäuscht, dass die “Premiummarke” Dolphin – so wie sie suggeriert wird – doch echt starke Schwächen hat.

    Ich habe heute ein Leihgerät erhalten. Ich bin gespannt was das Gerät kann. Noch bin ich voller Hoffnung, dass ich meinen Robo repariert zubekommen werde.

    By the Way: welche Hersteller und Typ hast du schlussendlich gewählt, wenn du sagst, dass dir das Geld erstattet wurde?

    Beste Grüße, Marcus … ich halte euch auf dem Laufenden.

    • Ronny

      Mitglied
      30. September 2023 um 7:33

      Hi Marcus,

      also etwas Handarbeit ist ja immer angesagt. Und so ein dummer Schlauch ist ja mal schnell weggepackt wenn man ihn ja nicht mehr braucht. Eine kleine manuelle Reserve für das Grobe sollte man doch schon parat haben. Aber egal. Da hat natürlich jeder so eine eigene Auffassung.

      Schlussendlich hab ich mir den POOLSANA PRO NEXT geholt. Knapp 500 Knöppe günstiger und macht seine Arbeit ohne murren. Inzwischen ist der PS60 sogar ausgewiesen, das er für GFK nicht geeignet sei. Währe es früher passiert, hätte ich mir den gar nicht erst geholt und alle hätten sich Stress gespart.

  • Marcus

    Mitglied
    17. Oktober 2023 um 9:56

    Hallo Alle,

    mir wurde als Leihgerät der Poolsana Pro (1. Generation) zugesendet und ich muss sagen, dass ich schwer begeistert bin. Diese Mikrofaser-Schwammwalzen funktionieren besser als die Gummilamellen bei Dolphin. Auch ist er meines Erachtens nach schneller und dabei auch wesentlich gründlicher.

    noch eine erholsame Restpoolsaison.

    Gruß, Marcus

Login für Antwort