Details

Name

Michael & Maya

Profilname/Spitzname

divedoc

Ich bin:

Privatperson

Persönliches

Über mich

Hallo,

ich heiße Michael und habe, zusammen mit meiner Frau Maya, letztes Jahr ein Haus in Thüringen gebaut. Eigentlich kommen wir aus dem Frankfurter Raum, aber da ich seit einigen Jahren als Oberarzt auf einer Intensivstation in Thüringen arbeite, haben wir vorletztes Jahr ein großes Grundstück in Thüringen gekauft und letztes Jahr ein Haus gebaut und sind nun hierher gezogen. Meine Frau ist Krankenschwester und arbeitet auch in der Intensivpflege. Unser Poolprojekt ist insofern etwas anders als die meisten hier vorgestellten Projekte, weil es sich erstens um einen Innenpool handelt (und zwar im Erdgeschoß, mit großen Fenstern und nicht im Keller, wie viele Innenpools) und zweitens habe ich die Pooltechnik, insbesondere die Steuerung, selbst konzipert und programmiert, statt auf die handelsüblichen Steurungen von Swimtec, Badu oder Bayrol zurückzugreifen. Die von mir verwendete Steuerung ist nicht nur viel günstiger als die handelsüblichen Produkte, sondern auch viel flexibler, leistungsfähiger und problemlos erweiterbar. Dies werde ich noch genauer in meiner ‘Heldengeschichte’ vorstellen.

Zu meinem Hintergrund wäre noch zu erwähnen, daß ich 55 Jahre alt bin und Medizin und Informatik studiert habe. Ich bin Facharzt für Anästhesie, habe die Fortbildungen zum Taucher- und Drukkammerarzt (habe auch einige Zeit in einem Druckkammerzentrum gearbeitet und tauche auch seit 1996 selber) und auch die Weiterbildung zum Klinikhygieniker und somit auch Kenntnisse im Bereich Trinkwasser- und Bäderhygiene und Wasseraufbereitung. Diese Kenntnisse habe ich bei der Entwicklung meiner Pooltechnik einfließen lassen.

Wer Fragen zu meiner Pooltechnik oder auch allgemein Fragen zur Wasseraufbereitung etc. hat, kann sich gerne melden.

Geburtstag

9. Februar 1969